Rezept
Parmesan-Salami-Toastie mit Sopressa Veneta

Italienische Salami und Parmesan-Käse auf Toastie

So, nun hatte ich sie, die Spezialität aus Italien: Sopressa Veneta. Also was bietet sich da besser an, die bekannten italienischen Delikatessen zu einem schnellen Snack mit Charakter zu verbinden.

In Ermangelung eines frischen Ciabata oder Panini hab ich einen ungetoasteten(!) Vollkorntoastie mit einigen dünnen Scheiben der würzigen Salami belegt. Darauf einige Hobel von frischem Parmesan-Käse und eine in Scheiben geschnittene schwarze Olive.

Nun alles mit einigen Tropfen Olivenöl betreufeln. Grünes darf natürlich auch nicht fehlen: einige in Streifen geschnittene Basilikumblätter bringen Farbe ins Spiel. Zuguterletzt alles mit schwarzem Pfeffer aus der Pfeffermühle würzen.

Fertig ist der italienische DeliSnack für Zwischendurch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.